Subitoide Tradescantia | Kugel mit Pflanze zum Aufhängen

Normaler Preis €44,50
Normaler Preis €29,99 Verkaufspreis €44,50
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

SubitOIDS ist der hängende Garten, den Sie zu Hause aufhängen können, ohne sich die Hände schmutzig zu machen, denn wir machen ihn für Sie.

  • 100 % hergestellt in Italien
  • Draht und Haken im Lieferumfang enthalten
  • Zum Aufhängen oder Aufstellen
  • Der Versand erfolgt in einer Pflanzenschutzverpackung
  • Glaskugel 12 cm. Durchmesser
Wichtig : Wir versenden die SubitOIDS nur von Montag bis Mittwoch, um zu vermeiden, dass die Zusammensetzung über das Wochenende in den Logistiklagern verbleibt. Im Falle der Nichtverfügbarkeit einiger in der Zusammensetzung enthaltener Pflanzenarten werden wir sorgfältig darauf achten, diese durch ähnliche Arten zu ersetzen, um den Versand nicht zu verzögern. Für weitere Informationen betreten Sie den Chat.

Möchten Sie per Nachnahme bezahlen?

Kontaktieren Sie uns im Chat für Zahlungen per Nachnahme!

Die Versandart Nachnahme gilt nur für Bestellungen über 40,00 €.

Für den Kurier wird zusätzlich eine Unkostenpauschale von 5,00 € erhoben.

WhatsApp-Hilfe

Hilfe über WhatsApp immer verfügbar. klicken Sie hier

Lernen Sie Tradescantia besser kennen!



Phantombild

Tradescantia stammt ursprünglich aus Lateinamerika und kam um die Mitte des 16. Jahrhunderts nach Europa. Auf dem Neuen Kontinent galt diese Pflanze als Unkraut, weil sie schwer auszurotten war. Sie wuchs inmitten von Feldfrüchten, die diese schädigten, und wurde daher nicht geschätzt und es wurde angenommen, dass es Unglück bringt. Ursprünglich wurde Tredescanthia zur Verschönerung englischer Gärten verwendet, in denen die Pflanze aufgrund des deutlich anderen Klimas als in Lateinamerika langsamer wuchs. In Gegenden, in denen das Klima dem idealen Klima für die Pflanze jedoch sehr ähnlich ist, wie beispielsweise auf Sardinien, gedeiht die Miseria jedoch perfekt und wächst kräftig und üppig. Genau aus diesem Grund ist der Glaube, dass die Pflanze Unglück bringt, auch auf der Insel tief verwurzelt. Dennoch findet man sie in vielen Gärten und auf Terrassen in all ihren wunderschönen Varianten. Tatsächlich wird angenommen, dass es ausreicht, ihn draußen aufzubewahren, um Unglück abzuwehren. Wichtig ist, ihn niemals ins Haus zu bringen. Du solltest es niemals Menschen geben, die du liebst.

Tradescantia ist auch unter dem seltsamen Namen „Pflanze des Elends“ bekannt, da sie alle Widrigkeiten übersteht

Schwierigkeit

HaustiereHaustiereHaustiereHaustiereHaustiere

Neugier

Haustiere

Nicht für Tiere geeignet, giftig für Katzen und Hunde




Belichtung

Helles Licht ist unerlässlich, solange es abgeschirmt ist





Temperatur

Mittelwarm, im Winter nicht unter 7°C





Bewässerung

Von Frühling bis Herbst reichlich vorhanden, im Winter sporadisch. Vermeiden Sie Staunässe.

Luftfeuchtigkeit

Niedrig, besprühen Sie die Blätter gelegentlich.



Ideale Umgebung

Aufgrund seiner geringen Ansprüche eignet es sich für jeden Raum im Haus, sofern dieser hell ist.





Hauptschäden und Abhilfemaßnahmen

Wenn die Blätter dunkel werden, trocknen oder abfallen , kann es sein, dass die Pflanze nicht genügend Feuchtigkeit hat oder der Boden zu trocken ist. Tauchen Sie den Topf in Wasser und gießen Sie häufiger. Wenn die Blätter an den Enden trocken werden , sollten Sie vielleicht darauf achten, dass die Pflanze nicht zu viel Sonne ausgesetzt ist. Wenn die Blätter an den Zweigen eher spärlich sind , hat die Pflanze vielleicht nicht genug Licht: Stellen Sie sie an einen helleren Ort.



Der hängende Garten ist fertig zum Aufhängen

Wir stellen uns OIDS gerne als Asteroiden B-612 vor: den des Kleinen Prinzen . Erinnerst du dich? Sein Planet war sehr klein und hatte nur eine Rose. OIDS ist ein dekoratives Hängeobjekt zum Selbermachen für den Innenbereich und bietet alles, was Sie brauchen, um eine fantastische Pflanzenkomposition mit einer oder zwei Pflanzen zu kreieren, die im natürlichen Substrat (Sphagnummoos) im Inneren der Glaskugel Halt finden.